Seiten

Samstag, 20. Februar 2016

Einladung auf www.jadwiga-art.de

 

Ich lade Euch herzlich auf meine neue Internetseite ein!

 Seit ein paar Tagen mit einem neuen Auftritt.

Diesmal habe ich sehr viele Bilder vom Schmuck, Badefiguren und Kleidung veröffentlicht. 





Oder direkt in die Galerie gelangen und
beliebige Objekte ansehen :)

Für einen "likes" würde mich sehr freuen!

Eure Jadwiga

Montag, 30. November 2015

Offenes Atelier im Advent


Liebe Blog-Leser,

ich möchte Euch sehr herzlich in mein Atelier Einladen!

Vom Freitag den 27.November bis 23. Dezember 2015 

Freitags und Samstags 14.00 - 17.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung :

Montag - Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr 


Hauptstr.19 
in 85408 Gammelsdorf


hier könnt Ihr gerne alles anschauen, anprobieren, fragen und genießen!



Ich freue mich auf Euer Kommen!!

Eure Jadwiga

Freitag, 24. August 2012

... in meiner Heimat..

... ach, war das schön... 
.. ach, bylo to pieknie...





 Rote Bete - Feld



Buchweizenfeld   Pole gryczane


 Leinen - kleiner Versuchs-Anbau von meiner Schwester
Den Leinen versuchen wir dann zu einem Stoff zu "verwandeln" 

Len - male poletko mojej siostry
ktory chcemy "przetworzyc" na material

 "Ungepflegte Hecken" so, wie ich es mag...
"zaniedbane" miedze, takie jakie lubie

 Obstbaumgarten  Sad owocowy



... ja, dort war ich und habe auch gesponnen, gefilzt, wolle gefärbt, Brote am Feuer gebacken, 
nette  Menschen kennengelernt ...
Ich habe viel nettes erlebt und unten zeige ich euch ein paar Bilder davon... 

.. tak tu bylam i przedlam, farbowalam i filcowalam welne, pieklam chleby na ogniu
i poznalam milych, "pozytywnie nakreconych" ludzi...
Przezylam mile chwile, a ponizej przedstawiam pare zdjec...


 Nachbar´s Schafe und unten deren Wolle
Owce sasiada i ponizej, z nich welna


 
 waschen und unten färben der Wolle  (noch so urig, am  Feuer)    
Pranie i farbowanie welny (tradycyjnie, na ogniu)



rechts - Wolle gefärbt in Rote-Bete-Saft  
  z prawej - welna farbowana w soku z burakow

Wolle gefärbt in Krepppapier-Lösung  - ergibt wunderschöne Farben!! 
Welna farbowana w  roztworze z bibuly - daje piekne kolory!!

gemeinsames filzen 
wspolne filcowanie 
wiecej  tutaj  


.. und noch ein paar Bilder vom Fest in Jaskowice " Ernte früher" ,
wo man das dreschen mit der Dresche ausprobieren konnte 
( es ist gar nicht so einfach wie es aussieht),
.........


.. i jeszcze pare zdjec z Festynu w Jaskowicach "zniwa dawniej",
gdzie mozna bylo sprobowac mlocic zboze cepem
( co wcale nie jest takie latwe jak wyglada),
piec podplomyki na ogniu,
czesac welne, przasc na wrzecionach 
.....


Weizen dreschen 
mlocenie przenicy cepem



Wolle kardieren, spinnen, verweben 
czesanie, przedzenie, tkanie welny


Kinder am weben    Dzieci tkaja na ramach tkackich



...und jetzt mit dieser guten Energie geladen, mit Kopf voller neuer Ideen freue mich wieder da zu sein und weiter tun und neues schaffen!

.. i naladowana pozytywna energia i glowa pelna nowych pomyslow, ciesze sie, ze jestem w domu i moge dalej tworzyc i dzialac!

Viele liebe Grüße an meine Leser!

Pozdrawiam moich czytelnikow!

Sonntag, 15. Juli 2012

 

Przedzenie na wrzecionach

Spindel bauen und spinnen

w Jaskowicach

www.jaskowice.blogspot.com

 

robimy sami wrzeciono

wir bauen selbst eine Spindel

.. i zaczynamy przasc!

..und los geht´s!



 

Infos    www.jaskowice.blogspot.com

Zapraszam!!

Sonntag, 8. Juli 2012

 

Filcowanie w Jaskowicach

nur zur Info DE: Filzen in Polen:-)


www.jaskowice.blogspot.com

 

Informacje na powyzszej stronie

Zapraszam!!

Herzlich Willkommen!

 

Dienstag, 5. Juni 2012

Filzjacke, Filzröcke

Filcowana kurtka, filcowane spodniczki

DE/PL

 Nach dem Filzkurs mit Heidi Greb habe ich so viel Lust zum filzen, daß alle anderen Sachen liegen beliben..

Po kursie z Heidi Greb dostalam tyle zapalu do filcowania, ze wszystko inne zostaje na boku..

da noch paar Fotos von  dem was ich noch gefilzt habe

Pare zdjec z tego co jeszcze ufilcowalam

z jedwabnej letniej koszuli-marynarki technika Nuno

aus einer Sommer- Seiden-Jacke




aus dieser Jacke ist nur noch der Seidenglanz und die gewebte Struktur erkennbar

z jedwabnej koszuli zostal tylko jeszcze polysk i tkana struktura

  

filcowana spodniczka

gefilzter Rock

1. mit handbemallter Seide - Batik

 

 2. mit Kunstdruck auf Seidentuch

 

3. Nuno-Rock - super leicht

dazu habe ich mir passenden Schmuck aus Silber geschmiedet (2 Ringe zur Auswahl:-))

do tej spodniczki zrobilam ze srebra pasujacy naszyjnik i dwa pierscionki do wyboru:-))

und unten leicht eingefilzte Bluse ( Merinowolle und Seide)

i bluzka z filcowanym wykonczeniem ( merynos i jedwab)

so ich glaube das reicht für ein mal.. ;-)

mysle, ze to starczy jak na jeden raz.. ;-)

Sitzkissen mit walisser-Schaf-Locken
Poduszka z lokami owcy wallijskiej

 Grüße an alle Leser von meinem wallisser Schaf

Pozdrowienia dla czytelniczek od mojej walijskiej owcy


Filzen mit Heidi Greb


Es ist schon einige Zeit vergangen, seit dem wir Mit Heidi Greb (kann ich nur empfehlen!) gefilzt haben, aber ich war bisher soooo beschäftigt, daß ich da nichts reingeschrieben habe.... aber jetzt!!..

Juz troche czasu minelo, jak filcowalismy z Heidi Greb http://www.filzatelier-im-isartal.de/  , ale bylam tak zejeta, ze nie mialam czasu o tym napisac...... 

a to bylo tak;
wszyscy pracuja, tylko moje miejsce wolne...
Alle arbeiten, nur mein Platz ist überwiegend frei


bo ja zanim cos zrobie to musze 5 razy pomyslec i pomarzyc.. (i bez kawy nie da rady..)
 weil ich erst 5 mal nachdenken und träumen muß.. ( und ohne Kaffee geht ehe nichts..)
zwischen Kaffepausen habe ich doch was geschaft ; hier ein monströser Vorderteil
miedzy przerwami na kawe jednak cos zrobilam; tu polowa przodu

und doch (nach paar eingelegten Nächten und noch 3 Tagen  zuhause) habe ich es geschafft
i jakos ( z zarwanymi nockami i trzema dniami jeszcze w domu) zrobilam .. (nie wiem jak to po polsku nazwac) kurtke, marynarke??


da meine Puppe nur Grösse etwa 34 hat schaut es etwas zu groß aus, aber mir passt
moja lala ma rozmar gdzies 34 wyglada za duza, ale mi pasuje


Viele lilebe Grüße an Heidi, Marion (bei der wir den Kurs machen dürften), alle Kursteilnehmerinen und die Walliser Schwarznasen!!
Es war superschön!!!